29.06.2017 | Kategorie: News

Kombinierer stellen sich den Steigungen des Halltal-Express!

Jedes Jahr nehmen unsere Nordischen Kombinierer an einem Berglauf teil. Dieses Jahr fiel die Wahl auf den Halltal-Express.


Florian Kolb, Tim Zandl, Marc-Luis Rainer und Dominik Terzer (v.li)

Johannes Lamparter

Auch die Trainer geben ihr Bestes (Michael Angermann)

Dieser Bewerb wird im Team ausgeführt (je ein Mountain Biker und ein Läufer) und man muss dabei extreme Steigungen überwinden (680HM auf 5,2km mit maximaler Steigung von 32%).

Beides haben Sportler wie Trainer souverän geschafft und dabei noch eine "Mords-Gaudi" gehabt.

Michael Angermann