Schuljahr 2009/10

  • An beiden Elternsprechtagen wurde für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ganz herzlich möchten wir uns bei den Organisatorinnen Angelika Auer, Elisabeth Hochegger, Gabriele Lackner und Brigitte Hayböck bedanken.
  • Für Schülerinnen und Schüler der beiden Abschlussklassen konnte "Dancing-Star" Julia Polai gewonnen werden, acht Tanzabende in Stams abzuhalten und auch die Eröffnung für den Abschlussball einzustudieren. Der Elternverein bezahlte 25% der Kosten für diesen Tanzkurs.
  • Der Elternverein hat die Kosten für eine Wii-Spielkonsole für das Mädcheninternat übernommen.
  • Im Rahmen einer Frankreichreise wurde für eine größere Gruppe von Stams-SportlerInnen der Eintritt in ein sehr interessantes Sportmuseum bezahlt.
  • Im Rahmen der Abschlussfeier werden an die SchülerInnen mit gutem oder ausgezeichnetem Schulerfolg kleine Präsente überreicht, die der Elternverein organisiert und finanziert hat.