Schuljahr 2012/13

  • Bei den beiden Sitzungen des Schulgemeinschaftsausschusses im Laufe des Schuljahres waren jeweils drei Elternvertreter anwesend und konnten so vor Ort an wichtigen Entscheidungsprozessen teilnehmen.
  • An beiden Elternsprechtagen wurde für das leibliche Wohl bestens gesorgt. Ganz herzlich möchten wir uns bei der Organisatorin des Buffets Andrea Tollinger, bei den Helferinnen und bei allen Spendern von Kuchen, etc. bedanken.
  • Für 25 Schülerinnen und Schüler, deren Eltern Mitglieder des Elternvereins sind, wurde der Tanzkurs mit je € 25,- vom Elternverein unterstützt.
  • Die Fahrtkosten zur Berufsinformationsmesse in Innsbruck (organisiert von Prof. Hans Peter Höck) in Höhe von € 286,- wurden vom Elternverein übernommen.
  • Die Klassenfahrt nach Winterthur zum dortigen Technikmuseum (organisiert von Prof. Marlene Kienzl) wurde mit einem Betrag von € 500,- unterstützt.
  • Nach dem Elternsprechtag am 25. Mai trafen sich der Elternvereinsvorstand und die KlassenelternvertreterInnen in Pfaffenhofen zu einem intensiven Meinungsaustausch.
  • Im Rahmen der Abschlussfeier am 11. Juli 2013 wurden an die SchülerInnen mit gutem oder ausgezeichnetem Schulerfolg kleine Präsente überreicht, die der Elternverein organisiert und finanziert hat.