Schuljahr 2014/15

Seit vielen Jahren gibt es eine sich ständig verändernde Gruppe von Eltern, die die Aufgabe übernommen hat, die Interessen der Eltern und ihrer Kinder zu vertreten und mit den Schulpartnern in konstruktiver Weise zusammen zu arbeiten. Diese Gruppe setzt sich im Wesentlichen aus den KlassenelternvertreterInnen und den daraus gewählten Vorstandsmitgliedern des Elternvereines zusammen.

Der Elternverein unterstützte im vergangenen Schuljahr mit den Elternvereinsbeiträgen nachstehende Vorhaben für die Klassen- und Schulgemeinschaft:

  •  Spanienreise € 1.000,00
  •  Projekt Welthaus € 75,00
  •  Maturaball € 500,00
  •  Kochkurs € 100,00