Nordische Kombination

Die Kombinierer müssen zwei gegensätzliche Sportarten auf höchstem Niveau beherrschen - Skispringen und Langlaufen.

Der Spagat, gleichzeitig für das Skispringen Schnellkraft gepaart mit Technik und Ausdauer für den Langlauf zu trainieren, ist für uns eine Herausforderung, die wir versuchen mit modernen Trainingsmethoden optimal zu bewältigen.

Unseren Trainingsgruppen steht eine einzigartige moderne Infrastruktur und ein umfassendes Betreuungskonzept zur Verfügung:

  • Gymnastik, Kraft- und Seminarräume
  • 2 Mattenschanzen in Stams (HS65 und HS115)
  • 2 schneesichere Winterschanzen in Seefeld (HS75 und HS105)
  • 2 selektive Skirollerstrecken (1500 m in Stams und 3,5 km in Seefeld)
  • großes Loipennetz in Seefeld und Umgebung
  • Physiotherapie
  • Mentaltraining
  • Ernährungsberatung
     

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem ÖSV, ausländischen Skiverbänden und den Landesskiverbänden ist beste Betreuung der Athleten in allen Leistungsstufen gewährleistet.

Wir sehen uns daher auch als Multiplikator für Know-How in der Nordischen Kombination!