Nordische Kombination

Die Kombinierer müssen zwei gegensätzliche Sportarten auf höchstem Niveau beherrschen - Schispringen und Langlaufen.

Der Spagat, gleichzeitig Schnellkraft für das Schispringen und Ausdauer für den Langlauf zu trainieren, stellt eine besondere Herausforderung dar.

Wir unterstützen dich mit modernsten Trainingsmethoden, bestens ausgestatteten Sportstätten und einem tollen Team-Spirit. Bei uns erwartet dich ein familiäres Klima – enger Zusammenhalt, Kooperation und Leistungsbereitschaft stehen an oberster Stelle.
Burschen und Mädchen, ÖSV und Landeskader AthletInnen ... alle trainieren gemeinsam und spornen sich gegenseitig an. Wir begleiten dich zu den besten Trainingsorten und Wettkampfstätten in ganz Europa ... und wenn die Zeit reif ist, auch bis in den Weltcup!

WIR BIETEN

. Gymnastik-, Kraft- und Seminarräume
. Labor für Schispringen (Kraftmessplatte) und Langlauf (Skirollerlaufband)
. Schwimmbad inklusive Regenerationsbereich mit Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine und Kältebecken
. Turnhalle und Sportplatz
. Mattenschanzen in Stams, Innsbruck Bergisel und Garmisch
. 2 schneesichere Winterschanzen in Seefeld
. 2 selektive Skirollerstrecken
. Direkt im Haus: Physiotherapie, Mentaltraining, Ernährungsberatung
. Modernes Internat mit 2-Bett Zimmern und Buffet

Name JG Land Kader Klasse
Cooper Manon 2003 GBR LK 3H
Deubler Elisa 2006 LK 1H
Göpfert Trine 2005 GER DSV D/C 7G
Kleinrath Sigrun 2004 ÖSV NT 8G
Senoner Anna 2007 ITA ITA NW 5G
Slamik Annalena 2003 T ÖSV B 9G
Weichselbraun Marit 2002 T ÖSV C 8G
Name JG Land Kader Klasse
Bertignol Michael 2004 ST LK 7G
Gütl Kilian 2004 V ÖSV C 8G
Gütl Pius 2007 V LK 5G
Kempf Finn 2006 SUI BOSV 5G
Leitner Alexander 2005 T LK 7G
Lev Samuel 2003 K ÖSV C 4H
Netzer Leonard 2004 T LK 7G
Pfandl Nicolas 2003 ST ÖSV C KADA
Radovan Stefano 2003 ITA ITA B 8G
Senoner Manuel 2006 ITA LK 6G
Thür David 2007 T LK 5G
Wastian Maximilian 2003 T LK KADA